zurück


geschlossenes Gefäß, 2013, Keramik, H: 17 cm

  Susanne Schill
Hubertusweg 60 13465 Berlin
Tel.: 030/40637044

Biographie:
1966
in Schorndorf/ Württemberg geboren
1990-94
verschiedene Praktika in Hoch-, Tief- und Flachdruck 1995 Mitarbeit bei Hartmut Frielinghaus 1996 Studium der Bildhauerei an der Muthesius-Hochschule, Kiel bei Prof. Jan Koblasa, seit WS96 bei Prof. Hannes Brunner 1998 Examen; Umzug nach Berlin - lebt und arbeitet seit Jan. 2000 auf dem Künstlerhof Frohnau
Ausstellungsbeteiligungen:
1996
Klassenarbeit, Landeskulturzentrum Schloß Salzau 1997 KÖRPER-MIT-TEILEN, objektive Arbeiten, PRIMA-KUNST e.V., Kiel; Apparat Hoffest, Berlin; 44.Landesschau Schleswig-Holsteins, Husum 1998 living room, Berlin; Examensausstellung, Muthesius-Hochschule, Kiel 45. Landesschau Schleswig-Holsteins, Lübeck; 1999 STADT/LAND, Wünsdorf; 2000 Aufbruch, Rathaus Reinickendorf, Berlin; Kunstallee, Wald in Frohnau, Berlin; 2001 Raumtrieb, Projektraum Berlin; 2002 Auftragsarbeit Portraitbüste Henriette Naundorf; 2003 NACKT, Galerie Romstedt, Potsdam; 2008 KÜNSTLER LEBEN, MedienGalerie, ver.di Berlin-Brandenburg

Mehr Informationen:
www.susanne-schill.de

 
 
Übersicht
Künstlerinnen und Künstler
Tag der Offenen Tür
Projekte
Kontakt
Geschichte
Trägervereine
Vermietungen
Impressum